Windows-Update für weitere Microsoft-Produkte funktioniert nicht

Wenn ich einen Laptop neu aufsetze und vor Ort keine gute Internetanbindung habe, nutze ich meist das Tool WSUS-Offline. Jedoch hatte ich damit letztens das Problem, dass ich die Option für das Abrufen weiterer Microsoft-Produkte nicht aktivieren konnte, nachdem alle Updates über WSUS-Offline eingespielt waren.

Beim Klick auf die entsprechende Option öffnete sich zwar der Browser, aber es kam nur die Meldung, dass ich das Startmenü verwenden sollte, um nach Updates zu suchen.
WinUpdates-Problem

Es dauerte ein bisschen, bis ich die Lösung hatte.
Schuld daran ist der Internet Explorer 11. Nachdem ich den Internet Explorer 11 wieder aus den Updates deinstalliert hatte (Systemsteuerung -> Programme und Features -> installierte Updates), konnte ich das Updaten für weitere Microsoft-Produkte wie gewohnt aktivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 1 =