Schlagwort-Archive: konsole

Windows Systemabbild (4/4): Desaster Recovery eines Desaster-Recovery

Im aktuellen Fall war leider ein reguläres Wiederherstellen des Systemabbildes nicht möglich, weshalb ich das System mit Hilfe der vhd-Dateien manuell wiederhergestellt habe. Retter in der Not war für mich das kostenfreie Tool „Minitool Partition Wizard“.
Windows Systemabbild (4/4): Desaster Recovery eines Desaster-Recovery weiterlesen

Windows Systemabbild (2/4): Erstellen eines Systemabbildes

Es gibt eine Vielzahl von Backupsystemen für Windowsrechner – egal ob lokal installiert oder als Server-Client-System, egal ob kostenlos oder kostenpflichtig.
Und es gibt Backupmechanismen, die bereits mit dem Windows ausgeliefert werden: z.B.: die Systemabbildsicherung.
Windows Systemabbild (2/4): Erstellen eines Systemabbildes weiterlesen

Leere Unterverzeichnisse rekursiv löschen (Windows)

In Anlehnung an meinen Beitrag Löschen von x Dateien/Verzeichnisse (Windows) möchte ich diesen Befehl hier noch um die Möglichkeit, eventuell entstehende leere Unterverzeichnisse rekursiv zu löschen, ergänzen. Angelehnt an Alte Dateien löschen (Praxisanwendung)unter Linux. Leere Unterverzeichnisse rekursiv löschen (Windows) weiterlesen

Exchange2010 Nachrichtenverfolgung: Mehrfachsuche im Log optimieren

Eine Suche mit Wildcards führt man entweder bei einer globalen Suche durch, oder wenn der Suchbegriff noch nicht, oder nur teilweise, bekannt ist.
Bei Letzterem werden meistens mehrere Suchvorgänge mit angepassten Kriterien durchgeführt um die gesuchten Daten „einzukreisen“.
Um nicht bei jeder Suche das MessageTrackingLog neu auszulesen, kann man die „Basis“-ausgabe für die Suche in eine Variable schreiben. Exchange2010 Nachrichtenverfolgung: Mehrfachsuche im Log optimieren weiterlesen

Notiz: Exchange 2010 – Aufbewahrungszeit des Nachrichtenverfolgungsprotokolls

Standardmäßig ist beim Exchange2010 die Zeitspanne für das vorhalten der Message-Tracking-Informationen auf 30 Tage eingestellt.
Sollte dieser Zeitraum zu kurz sein, kann man ihn mit einem einfachen Befehl erhöhen.
Notiz: Exchange 2010 – Aufbewahrungszeit des Nachrichtenverfolgungsprotokolls weiterlesen

Exchange2010 Nachrichtenverfolgung: Ausgabe formatieren und exportieren (Teil 2)

Im vorherigen Blog schrieb ich über die Nachrichtenverfolgung in der Exchange-Management-Shell. Der Befehl in der Shell ist wesentlich mächtiger als die GUI, aber die Ausgabe ist leider nicht so schön. Aber dagegen kann man ja was machen.
Exchange2010 Nachrichtenverfolgung: Ausgabe formatieren und exportieren (Teil 2) weiterlesen

Exchange2010 Nachrichtenverfolgung: Suche mit Wildcards (Teil 1)

In der Toolbox im Exchange-Server 2010 gibt es zur Nachrichtenverfolgung den Verfolgungsprotokoll-Explorer.
Aber es gibt auch die Möglichkeit in der Konsole zu suchen – in diesem Fall die Exchange-Management-Shell. Wie mächtig die Suche im MessageTrackingLog in der Exchange-Management-Shell sein kann, zeigt die Möglichkeit einer Suche mit Wildcards. Exchange2010 Nachrichtenverfolgung: Suche mit Wildcards (Teil 1) weiterlesen